Der Pfarreirat

Die Pfarreiräte setzen die bewährte Tradition der Pfarrgemeinderäte fort, in denen der Pfarrer und die hauptamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gemeinsam mit engagierten Gemeindemitgliedern über die Gestaltung der Pastoral beraten und entscheiden. Die Koordinierung der Aktivitäten in der Pfarrei geschieht durch Delegierte aus den Kirchorträten, die um die Fragen und Anliegen vor Ort wissen und zugleich mit den anderen nach gemeinsamen Wegen der gesamten Pfarrei suchen. Dabei wird es notwendig sein, immer neu auszuloten, welche Angebote zentral zu setzen sind, was für pastorale Aktivitäten an einem dafür geeigneten Ort konzentriert werden können und was am besten in Eigenregie der einzelnen Kirchorte aufgehoben ist. Der Pfarreirat ist das Wahlgremium für den Vertreter der Pfarrei im Katholikenrat des Bistums Erfurt.

Der Pfarreirat besteht aus den hauptamtlichen pastoralen Mitarbeitern der Pfarrei und Delegierten aus allen Kirchorträten. Damit das ganze Leben unter dem Dach der Pfarrei deutlich wird, können außerdem Vertreter aus katholischen Einrichtungen, geistlichen Gemeinschaften und der Jugend berufen werden, sofern es nicht besser erscheint, dass sie in den Kirchorträten vertreten sind.

Geborene Mitglieder

Pfarrer Bernhard Wehner

Gemeindereferent Michael Turbiasz

Gemeindereferentin Silvia Berndt

Delegierte Mitglieder

Margaretha Blankenburg

KOR Eisenach

Oliver Eckert

KOR Eisenach

Andreas Günther

KOR Gerstungen

Susanne Schäfer

KOR Gerstungen

Joachim Richter

KOR Ruhla

Lukas Völlmer

KOR Ruhla

Charlotte Nierenköther

Vertreterin des Kirchenvorstandes

beratendes Mitglied